ececa – european chinese economic & cultural association vzw

Der Verein ECECA versteht sich als Initialzünder und Plattform für einen erfolgreichen Start europäischer und chinesischer Interessenten in den jeweils anderen Kulturkreis.

Bei diesem Start kann es sich um aus eine geplante Geschäftstätigkeit, um eine Aus- und Weiterbildung schulischer oder universitärer Art oder aber um eine andere Kooperationsabsicht handeln.

Die ECEA vereint in beiden Kulturen erfahrene Politiker aus Wirtschaft und Lehre, die ihre Mitglieder kompetent durch die Prozesse Einwanderung und Umsiedlung, Unternehmensgründung sowie Aus- und Weiterbildung führen.

Zu den Mitgliedern zählen kleine und mittelständische Unternehmen, Freiberufler, Schulen, Universitäten, Schüler und Studenten aber auch Anwälte Notare, Banken und Steuerberater.

Wesentliche Dienstleistungen sind Immobilien-, M & A – sowie Bildungsprojekte.

Kontakt
ececa – european chinese economic & cultural association vzw
Dirk Schrader
Chinesisch-EUropäische Wirtschafts- und Kulturvereinigung
Herrengartenstrasse 20
50996 Köln
Telefon: 0151 16 888 333
E-Mail: dirk.schrader@ececa.eu