3D-Druck im Maschinenbau

Der Maschinenbau ist prädestiniert für die Additive Fertigung. Hiermit sind Kosteneinsparungen, Effizienzgewinne und Kostenvorteile durch die Fertigung von Funktionsteilen zu erreichen. 

Ein idealiypisches Beispiel dafür liefert unser Netzwerkmitglied, der Solinger Maschinenbauer AUMAT.

AUMAT ist spezialisiert auf hochwertige Räummaschinen, Maschinen für die Zylinderschlossindustrie sowie Sondermaschinen für individuelle Automatisierungslösungen. Inzwischen kommen bei jeder produzierten Maschine zahlreiche Funktionsteile aus dem 3D-Drucker – Tendenz steigend.

Sauber Engineering AG

Sauber Engineering AG

Entwicklung und Herstellung von komplexen Bauteilen in Verfahren des Additive Manufacturing.

Read more

ALL-3D.de

ALL-3D.de

3D-Druckservice mit Sofortpreis online.

Read more

Linde GmbH

Linde GmbH

Linde Gas ist führender Gase-Anbieter in Deutschland und Europa und ein Teil des Geschäftsbereiches Gase der Linde AG.

Read more

Technische Universität Braunschweig – Institut für Konstruktionstechnik

Technische Universität Braunschweig – Institut für Konstruktionstechnik

Die Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich des Konstruierens für additive Fertigungsverfahren (Design for Additive Manufacturing).

Read more

ETO MAGNETIC

ETO MAGNETIC

Die ETO GRUPPE entwickelt und produziert elektromagnetische Ventile, Aktoren und Sensoren für Kunden weltweit. Unsere Komponenten regeln und steuern hochdynamische Abläufe in Fahrzeugen und Anlagen.

Read more