6. Forum 3D-Druck und Recht

Know-how-Schutz, IT-Sicherheit, Haftung und Best Practices
11. Februar 2020
Steigenberger Hotel Köln
Habsburgerring 9-13, 50674 Köln

DWF Germany freut sich gemeinsam mit der Universität Duisburg-Essen und unseren Kooperationspartnern zum 6. Forum 3D-Druck und Recht in Köln am 11. Februar 2020 einzuladen. Das 6. Forum 3D-Druck und Recht legt den Fokus auf die technisch-rechtlichen Herausforderungen entlang der Prozesskette der additiven Fertigung. Unsere Referenten aus Wissenschaft und Praxis greifen dabei die Bedeutung technischer Normen in der Rechtsanwendung auf. Einblicke in die Digitalisierung und IT-Sicherheit sowie die Herausforderungen an eine erfolgreiche Markteinführung von AM-Geschäftsmodellen geben uns Best Practices der Audi AG, esc Aerospace GmbH, MBFZ toolcraft GmbH, secon trust consult, Siemens AG und TÜV SÜD Product Service GmbH.

Weitere Informationen und einen Überblick zur Veranstaltung finden Sie auf unserer Webseite de.dwf.law
Melden Sie sich jetzt für das 6. Forum 3D-Druck und Recht an! Besuchen Sie dafür unsere Webseite und registrieren Sie sich über unser Onlineformular oder klicken Sie >>hier<<, falls das Dokument digital vorliegt. Bei Fragen erreichen Sie Herrn Büttgen unter marc.buettgen@dwf.law.

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Klaus Brisch
Partner // Global Head of Technology // Fachanwalt für Informationstechnologie

Marco Müller-ter Jung
Partner // Fachanwalt für Informationstechnologierecht