Mit Wasserzeichen 3D-Modelle schützen

Wer seine 3D-Modelle online publiziert, sein geistiges und gestalterisches Eigentum aber schützen möchte, für den gibt es neue Möglichkeiten.

Wir hatten bereits 2016 im Rahmen unserer Veranstaltung „3D-Druck und Recht“ auf die Copyright-Probleme in Zeiten des 3D-Druck hingewiesen. Inzwischen gibt es ausgereiftere Software- Lösungen, die Schutz bieten sollen. Ein Beispiel dafür ist eine Wasserzeichen-Lösung der Firma Watermark.

Ein Video dazu wurde gerade auf Youtube vorgestellt. Spannend sind auch die Kommentare und die Diskussion zu diesem brisanten Thema:

Unsere 3D-Netzwerkmiglieder können sich im internen Bereich unserer Website Videos wichtigen rechtlichen Hinweisen anschauen. Die Beiträge stammen von Vorträgen der Juristen aus unserem Netzwerk, die im Rahmen unserer Veranstaltung  „3D-Druck und Recht“  im November 2016 gehalten wurden.

Wenn  sie noch kein Mitglied unseres Netzwerks sind, können Sie Ihr Unternehmen, ihre Schule oder Universität hier kostenlos und unverbindlich anmelden >>