SV Zeitungsdruck GmbH

Das Druckzentrum des Süddeutschen Verlages ist eine der modernsten und leistungsfähigsten Zeitungsdruckereien Europas.

Kerngeschäft ist Produktion von Zeitungen und zeitungsähnlichen Produkten mit einer Papiertonnage von etwa 44.000 to p. a. Es wird an 7 Tage die Woche überwiegend im 3-Schichtbetrieb mit 320 Beschäftigte produziert.

Seit 2013 eigene Entwicklungen in additiver Fertigung inkl. Protoypenbau und Materialentwicklung. In AM Forschungskooperationen mit der DLR und Universität Aachen zu Verfahren von industirieller Keramik. In 2018 Ersatzteilproduktion im Wert von 203 Tsd. Euro, die in den eigenen Produktionsanlagen verbaut wurden.

Kontakt:
SV Zeitungsdruck GmbH
Josef Schießl
Zamdorfer Straße 40
81677 München
Germany
Telefon: 00498921838001
E-Mail: josef.schiessl@sueddeutsche.de

3D-Drucker:
FDM für Hochleistungskunsstoffe 30 X 30cm Bauraum (Eigenentwicklung); 2 Maschinen FDM 20 X 20 cm Bauraum, in 20 µm skalierbar (Eigenentwicklung); 1 SLA Formlab Form 2

CAD-System:
Solidworks

3D-Scan System:
Artec Space Spider

Augmented (AR) oder/und Virtual Reality (VR) System:
Artec Space Spider

Tags:, ,