„Kunststoff-Institut Lüdenscheid“ lädt zur Fachtagung ein

Fachtagung „3D-Druck in der Kunststoffverarbeitung“ am 9. und 10. April 2019

Mithilfe der additiven Fertigungsverfahren können Bauteile extrem schnell und effektiv hergestellt werden. Die Gestaltungsmöglichkeiten scheinen dabei nahezu unbegrenzt. Auch die technologischen Möglichkeiten bieten viel Potenzial, um zukünftig Bauteile in fast jeder beliebigen Form zu generieren.

In den letzten Jahren haben die unterschiedlichen Technologien einen großen Sprung in der Entwicklung gemacht und eröffnen so immer neue Wege und Möglichkeiten für den Bereich der Fertigung. Hier gilt es für den Anwender zum einen dieses Potenzial intelligent und effektiv zu nutzen, aber auf der anderen Seite auch die jeweiligen Grenzen zu kennen und sicher abzuschätzen.

Die Fachtagung zum Thema 3D-Druck in der Kunststoffverarbeitung gibt einen umfassenden Überblick über aktuelle Neuigkeiten aus Bereichen der modernen Fertigungssysteme sowie den Anwendungsmöglichkeiten von additiver Fertigung. Neben den technologischen Neuheiten runden auch Erfahrungsberichte von bereits etablierten und erfolgreichen Anwendern das Programm ab.

Preis: € 980,00 zzgl. MwSt. | Buchungs-Nr.: 21119 | 3D-Netzwerkmitglieder erhalten einen Rabatt. Mehr dazu im internen Mitgliederbereich unserer Website.| Hier zur direkten Anmeldung online!

Tags:, , , , ,