IwF – Institut für werkzeuglose Fertigung GmbH

Wir unterstützen Sie als Partner bei allen Fragen im Bereich der Additiven Fertigung, von der Optimierung Ihrer Konstruktionen über die Neukonzeptionierung Ihrer Produkte bis hin zum fertigen Produkt.

Greifen Sie auf unser langjähriges und branchenübergreifendes Knowhow über die gesamte Prozesskette zurück. Profitieren Sie von den Möglichkeiten, die diese innovative Fertigungstechnologie für Sie bietet.

Additive Fertigungsverfahren eröffnen vielfältige neue Gestaltungs- und Herstellungsmöglichkeiten. Mit diesen neuen Möglichkeiten können Sie in ihrem Unternehmen gezielt Innovationen durch den Einsatz der additiven Technologien realisieren. Sie wollen eine additive Anlage in Ihre bestehende Prozesskette integrieren, ihren Mitarbeitern umfassendes Wissen zu additiven Fertigungsmöglichkeiten vermitteln lassen oder aber ein bestehendes Produkt durch den Einsatz dieser Verfahren optimieren oder gar mit einer neuen integrierten Funktion herstellen?

Wir bieten Ihnen neben unseren Basic-Seminaren, individuelle und auf Ihre Bedürfnisse angepasste Seminare an, die in Ihrem Unternehmen durchgeführt werden können. Sie haben dadurch die Möglichkeit, einen größeren Mitarbeiterkreis zu Fachkräften im Bereich der additiven Fertigung weiterbilden zu lassen.

 

Kontakt:
IwF – Institut für werkzeuglose Fertigung GmbH

Alexander Schwarz, M.Eng., SFI // Project Engineer I // Projektingenieur
Campus-Boulevard 79 Campus-Boulevard 79
52074 Aachen
Germany
Telefon: +49 241 8906 641
Email: a.schwarz@iwf-research.de

 

3D-Drucker:

Ultimaker S5, Formlabs Form 2, ConceptLaser M1, XLine 2000R

CAD-System:

Autodesk Fusion360

 

Tags:, , ,