design works bench

Das Unternehmen hat Geräte, die bereits mit vier Materialien drucken; Design works bench findet Kombinationen von Feeder und Hotend, um die Nachteile des Bowden zu vermeiden.

Die zweite wesentliche Komponente sind die Materialien, unter denen das Unternehmen auswählen kann – “Filamente” genannt.
Zur Zeit bietet das Unternehmen bereits 21 Sorten an. Viele davon natürlich in mehreren Farben.

Durch die tägliche Praxis und die enge Zusammenarbeit mit Hochschulen und Filament-Entwicklern kann das Unternehmen Sach- und Fachgerecht passende Filamente zum guten Preis empfehlen und Präzision-Ware aus Westeuropa anbieten.

design-works-bench-1

design-works-bench-2

Kontakt:
design works bench

Rolf Möller
Am Kämpen 4
44227 Dortmund
Telefon: 0231 790 123 0
E-Mail: moeller@designworksbench.de

3D-Drucker:
UM II extended

CAD-System:
diverse

Tags: