„Kunststoff-Institut Lüdenscheid“: 10 % Rabatt für Fachtagung am 9. und 10. April 2019

Für die Fachtagung am 9. und 10. April 2019 gewährt das Kunststoff-Institut Lüdenscheid allen Netzwerk-Mitgliedern einen Rabatt von 10% auf den Tagungspreis von € 980,– zzgl. gesetzl. MWSt.

Bitte bei der Anmeldung angeben, dass man Netzwerk-Mitglied ist. Sonst kann kein Rabatt gewährt werden.

Netzwerk-Mitglied „Steinbeis-Beratungszentrum IMAPS“ lädt zur Tagung über Additive Fertigung ein: 5€ für Netzwerkmitglieder

Auf die Fachtagung zum Thema Additive Fertigung gewährt das Steinbeis-Beratungszentrum IMAPS allen 3D-Netzwerk-Mitgliedern einen Rabatt von 5€.

Auf dem Programm stehen zahlreiche Vorträge, die von der Additiven Fertigung metallischer Microteile, über Bauteilcharakterisierung, bis hin zu Qualitätssicherung von 3D-Druckbauteilen alles rund um die Additive Fertigung abdecken.

Die Vortragsreihe findet am 24. Oktober 2018 im Steinbeishaus in Karlsruhe, von 9.30 bis 19 Uhr, statt. Die Veranstaltung wird mit einem Abendessen zum Networken abgeschlossen.

Bitte bei Anmeldung angeben, dass man Netzwerk-Mitglied ist. Sonst kann kein Rabatt gewährt werden.

NETZWERK-MITGLIED „SKZ“ LÄDT ZUM FORUM FÜR ADDITIVE PRODUKTION EIN: 10% Rabatt für Netzwerkmitglieder

Auf die zweitägige Vortragsreihe „Forum für additive Fertigung“ gewährt das SKZ – Das Kunststoff-Zentrum SKZ-KFE gGmbH einen Rabatt von 10%.

Die zweitägige Veranstaltung eröffnet eine Vortragsreihe mit breit gefächerten Themenfeldern rund um die Additive Fertigung. Die Vorträge decken Themen vom 3D-Druck in der Mund- und Kiefernchirurgie, über neue thermoplastische Materialien für 3D-Druckverfahren, bis hin zur Additiven Fertigung von Spritzgusswerkzeugen ab.

19. September: Veranstaltungsort am ersten Tag ist die Festscheune von Gut Wöllried in Rottendorf, 9 bis 17 Uhr.

20. September: Am zweiten Tag treffen sich die Teilnehmer im SKZ-Technologiezentrum in Würzburg, 9 bis 12 Uhr.

Bitte bei Anmeldung angeben, dass man Netzwerk-Mitglied ist. Sonst kann kein Rabatt gewährt werden.

 

10% Rabatt auf Tickets für den „16. Deutscher Schneidkongress“®

Für den 16. Deutscher Schneidkongress® vom 17. – 19.04.2018 im Congress Center Süd der Messe Essen gibt es für 3D-Netzwerk-Mitglieder ein „besonderes Bonbon“: Der Veranstalter gewährt 10% Rabatt auf alle Ticktes. Hier geht es direkt zur Ticketbestellung:

https://www.schneidforum.de/kongress/deutscher-schneidkongress/ticketbestellung.html

Wird die Code-Nummer: 3D2018DSK5521 bei der Ticketbestellung eingetragen erhalten die Teilnehmer einen Nachlass von 10%!

Anbei die aktuelle Agenda der Veranstaltung:

Forschungsprojekt für druckfähiges GMR-Sensormaterial startet in Kürze

In Zukunft wird es möglich sein, in einem einzigen 3D-Druck-Prozess Sensoren für Magnetfelder direkt mit zu verarbeiten. Unsere Netzwerkpartner aus Dresden, das Leibniz Institut für Festkörper und Werkstoffforschung und das Fraunhofer Institut für Organische Elektronik, Elektronenstrahl-und Plasmatechnik arbeiten daran, genau dafür die Voraussetzung zu schaffen. Industriepartner für das demnächst startenden Forschungsprojekt sind willkommen.