3D-Druck A-Z mit Mark3D und 3D Startup Campus NRW

In 3D-Druck A-Z zeigt der 3D Startup Campus NRW wie mittels 3D Technologien verschiedensten Ideen in einer Kleinserie realisiert werden können.

  • Dritter Workshop: 23.10.2019
  • Beginn 17:15 uhr
  • Ort: Coworkit – Coworking Space „Coworkit“, GrünewalderStraße 29-31, 42657 Solinge

In 3D-Druck A-Z zeigt der 3D Startup Campus NRW wie mittels 3D Technologien verschiedensten Ideen in einer Kleinserie realisiert werden können. Innerhalb von fünf Terminen könnt ihr alles über 3D-Druck erfahren, euren ersten Prototypen für den 3D-Druck konstruieren, diesen selber drucken und noch nachbearbeiten.

Im dritten Workshop bieten wir eine exklusive Möglichkeit an, das 3D-Druck-Unternehmen Mark3D kennenzulernen und über vielfältige Möglichkeiten des 3D-Drucks von Bauteilen und Herstellungswerkzeugen aus verstärkten Materialien zu erfahren und live zu erleben. An diesem Termin werden Evgeniy Khavkin von 3D Startup Campus NRW und Ferdinand Bunte von Mark3D über die Material-sowie Einsatzvielfalt von verschiedenen filamentbasierten3D-Druck-Verfahren erzählen.

 

Innerhalb von sechs Terminen könnt ihr alles über 3D-Druck erfahren, euren ersten Prototypen für den 3D-Druck konstruieren, diesen selber drucken und noch nachbearbeiten. Anschließend helfen Euch erfahrene Coaches eine Kleinserie mittels Gieß-und Tiefziehverfahren zu fertigen.

Allen weiteren Termine im November:

06.11.2019 – 3D-Druck und Giessverfahren

13.11.2019 – 3-Druck und Tiefziehen

20.11.2019 – Innovative Drucklösungen

 

Tags: