26.09.2018: Deutscher Weiterbildungstag bei Netzwerk-Mitglied BZI

Das Berufsbildungszentrum der Remscheider Metall- und Elektroindustrie GmbH (BZI) ist ein technisches Aus-, Fort- und Weiterbildungszentrum des Bergischen Landes und versteht sich als Bildungsdienstleister der heimischen Wirtschaft. Am 26.8.208 findet dort der Deutsche Weiterbildungstag statt.

1. Business-Breakfast: Mit 3D-Druck in die Zukunft

Schicht auf Schicht – komplizierte Objekte in Kunststoff oder Metall gedruckt
Vortrag von Arnd Meller, Firma Stöcker, Wermelskirchen
8.00 – 9.30 Uhr (Anmeldung erforderlich)
⇒ Zum Anmeldeformular

2. 3D-Druck und CNC-Technik live erleben

  • Führung durch die CNC-Werkstätten
  • Schnupperunterricht CNC
  • Workshop im 3D-Fachbereich
    jeweils beginnend um
    9.30 Uhr, 10.30 Uhr und 11.30 Uhr
    ⇒ Weitere Informationen

3. Impulsvorträge

  • Durchgängige Prozesse mit Siemens NX (Karl Hermann Dietz, Siemens PLM – Academic Business)
    CAD-CAM-CNC und Additive Manufacturing (3D-Druck)
  • “Do IT” – Wie wird aus einer Werkzeugmaschine ein 3D-Drucker? (Christoph Leinen, Hochschule Trier, Umwelt Campus Birkenfeld)
    12.30 – 13.30 Uhr (Anmeldung erforderlich)
    ⇒ Zum Anmeldeformular

 

(C) BZI

Tags:, , , ,